Mit {Soleil} in die Sonne!

Soleil Dress | Baste and Gather | Näh-Connection | Moritzwerk

Und weiter geht’s mit dem nächsten Knaller-Kleidchen. Wer mit Webware vielleicht nicht so richtig warm werden will, ist mit dem Soleil Dress vom amerikanischen Label Baste and Gather gut beraten. Das ärmellose Jerseykleid hat schöne große Taschen, einen weiten Rock und ein schmal anliegendes Oberteil. Meine Töchter lieben ihre Kleider so sehr, dass ich mit dem Waschen kaum hinterher komme. Verständlich, denn die Kleidchen sind nicht nur supersüß, sondern auch sehr bequem. Und – pssst – noch dazu sind sie ziemlich einfach zu nähen!

01_Soleil-Dress_Moritzwerk02_Soleil-Dress_Moritzwerk

Das Soleil Dress ist recht simpel konstruiert, sodass ich mich hier mit toll gemusterten Jerseys ausgetobt habe. Die Motive der niederländischen Designerin Maaike Boot sind mir beim Stöbern im örtlichen Stoffladen sofort ins Auge gesprungen. Schaut Euch ihre Designs mal an – eines schöner als das andere! Die Taschen habe ich zusätzlich mit einem schwarz-weiß gestreiften Kontrastjersey betont

06_Soleil-Dress_Moritzwerk05_Soleil-Dress_Moritzwerk

Das Soleil Dress ist ein wirklich toller Begleiter an warmen Sommertagen. Und wem es nicht sommerlich genug sein kann, der kann das Kleid auch mit geteilter Rückenpartie nähen, so wie im Bild unten. Diese Variante schreit geradezu nach Sommer, Sonne und Strand! Und sie ist auch nicht viel aufwändiger als die Version mit geschlossenem Rücken. Für den Alltag wäre es mir ehrlich gesagt aber zu „offenherzig“ für meine zwei kleinen Mädchen. Wobei ich gestehen muss, dass die Große ihr Kleid mit dem Rückenausschnitt liebt… hach ja. Sie liebt sowieso (fast) jedes Kleid. Mein Kleidermädchen.

12_Soleil-Dress_Moritzwerk

Das Soleil Dress ist noch bis einschließlich nächste Woche Dienstag, den 14. Juni im Kombipaket zusammen mit fünf weiteren tollen Schnittmustern bei Näh-Connection zu haben. Danach gibt’s das Schnittmuster dann nur noch einzeln zu kaufen. Schnell sein lohnt sich also, denn das Kombipaket gibt’s nicht nur mit 40 Prozent Rabatt im Vergleich zu den Einzelpreisen, sondern zusätzlich bekommt Ihr ein Gutscheinheft mit satten Rabatten für sieben coole Stoffläden!

So, und nun ab in die Sonne!

Ulrike

Das Schnittmuster für das Soleil Dress wurde mir im Rahmen des Designnähens für Näh-Connection kostenlos zur Verfügung gestellt.

Verlinkt bei Meitlisache und Kiddikram

7 Kommentare

  1. ☀️☀️☀️☀️ Oooooh, Soleil-Soleil, Soleilei, Soleil-Soleil…. Kennst du dieses Lied? Diesen Schlager? Das wäre dann mein Ohrwurm des Tages 😁.

  2. Hach, die Sonne scheint, nur schon wegen der Kleider. Soleil mausert sich hier auch gerade zum neuen Standartkleidschnitt – nachdem ich die Mädels davon überzeugt habe, dass diese Taschen sehr cool sind 😉
    Glg Kathrin

  3. Unglaublich tolle Soleil-Varianten hast du hier vernäht! Deine Töchter sind damit perfekt ausgestattet für die kommenden Sonnentage.
    Liebe Grüsse
    Eveline

  4. Pingback: Wild and free {Sommerkollektion} – Moritzwerk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.