Schlagwort: Näh-Connection

Für mehr Sommer im Winter

Der Winter kommt. Naja, meteorologisch gesehen ist er angesichts des aktuellen Schneefalls schon längst da. Da muss man sich bekleidungstechnisch so langsam mal ein bisschen anpassen. Eigentlich. Meine große Tochter möchte natürlich weiterhin am liebsten ihre Kleidchen tragen. Mit einem schmalen Shirt unten drunter und einem hübschen Jäckchen obendrüber ist das sogar für mich Frostbeule akzeptabel. Zum Glück gibt es diesen Monat den Aster Cardigan bei Näh-Connection mit 15 Prozent Rabatt. Damit kann man alle Sommerkleidchen mit in den Winter nehmen. Und über Hosen macht er auch eine gute Figur. Weiterlesen

Bezaubernde Janie

Wenn es nach meiner großen Tochter geht, kann ich jetzt aufhören, neue Schnittmuster zu kaufen. Sie hat IHR Kleid gefunden. Das Janie Dress von Mouse House Ceations hat alles, was ihr Herz begehrt: einen richtigen Drehrock. Mehr braucht sie nicht. Und ich liebe es, weil es in der Basisversion ratzfatz genäht ist. Da dauert das Aussuchen des Stoffes länger als das Nähen selbst. Wobei – dieses Mal war auch diese Entscheidung innerhalb weniger Sekunden getroffen. Der blau-schwarze Punkte-Jersey PYRY von Nosh ist einfach die Idealbesetzung für Janie. Weiterlesen

Hier steppt der Bär…

…oder auch nicht, denn gesteppt habe ich an dieser Tasche nichts, obwohl ich das hätte tun können. Zumindest laut Anleitung. Aber eins nach dem anderem. Heute zeige ich euch meine wunderschöne und nigelnagelneue Filigree Double Zip Pouch aus dem Hause Sew Sweetness. Natürlich gibt es die auch auf Deutsch bei Näh-Connection. Weiterlesen

Ein besonderes Kleid für jeden Tag

Im Mikrokosmos meiner großen Tochter dreht sich derzeit alles um Kleider. Vom aktuellen Kleidernotstand hatte ich euch berichtet. Nie sind genug Kleider im Schrank. Warum muss dieses Kind auch so schnell wachsen? Höchste Zeit für neue Kleider. Den Anfang macht das Cosmo Dress von Sewpony, das es jetzt für kurze Zeit zum Einführungspreis bei Näh-Connection gibt. Weiterlesen

Doppelt hält besser

Filigree | Sew Sweetness | Näh-Connection | Moritzwerk

Achtung, Fangfrage: Kann man (frau) eigentlich genug Taschen haben? Die Antwort kennt ihr. Je mehr Taschen, desto besser. Und eine doppelte Tasche ist gleich doppelt besser, stimmt’s?! Bei Näh-Connection gibt es diesen Monat die Filigree von Sew Sweetness zum Angebotspreis. So ein Täschchen geht einfach immer und ist das perfekte Geschenk – auch an sich selbst. Weiterlesen

Ein Volltreffer {Janie Dress}

Es gibt Schnittmuster, bei denen weiß ich schon vor dem Nähen… nein, vor dem Zuschneiden… nein, eigentlich schon vor den Drucken und Kleben des Schnittbogens, dass das Ergebnis ein Volltreffer wird. So wie beim Janie Dress von Mouse House Creations, das es ab sofort auf Deutsch bei Näh-Connection gibt. Für meine Große ist es DAS Kleid und jedes Mal, wenn es zum Einsatz kommt, bin ich wieder die aller-aller-aaaaallerbeste Supermama auf der ganzen Welt, weil ich diesen Traum von einem Kleid genäht habe – nur für sie. Weiterlesen

So einfach, so gut {Ravenna Top}

Ravenna Top | Straight Stitch Designs | Nähconnection | Moritzwerk

Eigentlich wollte ich mir diese Bluse nicht nähen. Nicht jetzt. Vielleicht nächstes Jahr, wenn die Kinder größer sind. Solange bleibe ich am besten bei einfachen T-Shirts. Die sind praktischer. Dachte ich. Als ich dann zufällig (ähem) reingeschaut habe ins eBook von Straight Stitch Designs, war da dieser Satz: Auch wenn ich den ganzen Tag hinter meinen Kindern herjage, gibt es keinen Grund nicht gut auszusehen. Bähm. Das hat gesessen. Weiterlesen

Rücksichtsvoll gestreiftes {Bridgetown Backless}

Bridgetown Backless Dress | Sew House Seven | Näh-Connection | Moritzwerk

Ich glaube, ich habe meinen Sommerkleiderschnitt gefunden. Oder er mich. Hier ist meine zweite Version vom Bridgetown Backless Dress von Sew House Seven, das es ab sofort (als Einzelschnitt) auf Deutsch bei Näh-Connection gibt. Ein bisschen mehr Länge, Streifen und Bio-Baumwolle und schon ist mein Bridgetown für mich perfekt. Weiterlesen

RÜCKansichtssache {Bridgetown Backless}

Bridgetown Backless Dress | Sew House Seven | Näh-Connection | Moritzwerk

Es gibt Dinge im Leben, die sind einfach Ansichtssache. Manche sind sogar RÜCKansichtssache. Die zeigen ihr wahres Gesicht erst rückblickend betrachtet. So wie das Bridgetown Backless Dress von Sew House Seven. Schon die Frontansicht mit ihrem cleanen Design und den Kimonoärmeln hat mich überzeugt. Aber die Rückansicht hat mich dann vollständig von den Socken gehauen: Was für ein Rückenausschnitt!  Weiterlesen

Sie dreht sich und dreht sich und dreht sich… {Polina Dress}

Es gibt Schnittmuster, die sollten mit einem Warnhinweis versehen werden. Ungefähr so: „Achtung, das Nähen und anschließende Tragen dieses Kleidungsstück kann zu akuten Fällen von unkontrolliertem Drehen mit nachfolgendem Schwindelgefühl und weiteren Drehbedürfnissen führen.“ Das neue Kleid meiner großen Tochter gehört in diese Kategorie: Hier kommt das Polina Dress von Coffee+Thread. Weiterlesen