Schlagwort: Nosh

Für mehr Sommer im Winter

Der Winter kommt. Naja, meteorologisch gesehen ist er angesichts des aktuellen Schneefalls schon längst da. Da muss man sich bekleidungstechnisch so langsam mal ein bisschen anpassen. Eigentlich. Meine große Tochter möchte natürlich weiterhin am liebsten ihre Kleidchen tragen. Mit einem schmalen Shirt unten drunter und einem hübschen Jäckchen obendrüber ist das sogar für mich Frostbeule akzeptabel. Zum Glück gibt es diesen Monat den Aster Cardigan bei Näh-Connection mit 15 Prozent Rabatt. Damit kann man alle Sommerkleidchen mit in den Winter nehmen. Und über Hosen macht er auch eine gute Figur. Weiterlesen

Bezaubernde Janie

Wenn es nach meiner großen Tochter geht, kann ich jetzt aufhören, neue Schnittmuster zu kaufen. Sie hat IHR Kleid gefunden. Das Janie Dress von Mouse House Ceations hat alles, was ihr Herz begehrt: einen richtigen Drehrock. Mehr braucht sie nicht. Und ich liebe es, weil es in der Basisversion ratzfatz genäht ist. Da dauert das Aussuchen des Stoffes länger als das Nähen selbst. Wobei – dieses Mal war auch diese Entscheidung innerhalb weniger Sekunden getroffen. Der blau-schwarze Punkte-Jersey PYRY von Nosh ist einfach die Idealbesetzung für Janie. Weiterlesen

Rapunzel, Rapunzel…

Rapunzel, Rapunzel, lass deine Falten tanzen! – Nein, keine Sorge. Heute geht es nicht um stark gealterte Märchenfiguren mit runzeliger Pergamenthaut. Heute geht es um ein neues Schnittmuster von Firlefanz: Den Faltenrock Rapunzel. Warum ich den unbedingt brauchte und was es mit dem märchenhaften Namen auf sich hat, erzähle ich euch im folgenden Post. Weiterlesen

Elefanten-Liebe

Löwenzahn Kuschelhose von Firlefanz | Nosh Organics Elephants | Moritzwerk

Da sitzt du, mein kleiner Elefant. Baust konzentriert Türme und freust dich wie ein Schneekönig, wenn sie mit Gepolter umfallen. Und plötzlich stehst du auf und läufst los, entdeckst die Welt und die Bügelperlen im Zimmer deiner großen Schwestern, isst Brot und Nudeln und kostest Buntstifte. Wann bist du so groß geworden, mein kleiner Schatz? Vor einem Jahr konnte ich mich vor lauter Bauch kaum mehr richtig bewegen. Es müsste jeden Moment soweit sein, sagten die Ärtzte und Hebammen. Die haben die Rechnung aber ohne dich gemacht. Du hast dir Zeit gelassen, richtig viel Zeit. Wie Elefanten das eben machen. Und dann bist du mit Karacho in unser Leben gepurzelt. Ein fast fünf Kilo schweres Elefantenbaby. Weiterlesen

Eine bärenstarke {Nore}

Nore Dress T-Shirt | Compagnie M. | Nosh Organic Fabrics | Moritzwerk

Ich habe drei Lieblings-T-Shirts eines nicht mehr existenten deutschen Labels. Es sind schlichte Shirts mit plakativen Tierdrucken auf der Brust. Eins davon hab ich euch in diesem Post schon mal gezeigt. Diese Shirts sind alt. Uralt. Und eigentlich nicht mehr tragbar. Aber weil ich sie so sehr mag, kommen sie trotzdem immer mal wieder zum Einsatz. Dem kleinen Elefanten ist es egal, ob er ein löchrig-beulig-verwaschenes oder ein niegelnagelneues Shirt vollsabbert. Aber jetzt gehören diese Shirts endgültig in die Upcyclingkiste, denn ich habe für würdigen Ersatz gesorgt: Hier kommt meine bärenstarke Nore von Compagnie M. Weiterlesen

Kein Ende in Sicht {Nore Dress}

Nore Dress T-Shirt | Compagnie M. | Nosh Organic Fabrics | Moritzwerk

Eigentlich könnte ich diesen Post direkt in die Kategorie „Lieblingsschnitte“. Sechs Nores sind hier mittlerweile entstanden. Jede anders, jede toll, jede eine unverkennbare Nore. Da hat Marte von Compagnie M. bei mir wirklich einen Volltreffer gelandet. Heute zeige ich euch Nore Nummer vier und fünf. Zwei und drei waren nämlich Geschenke für liebe Freunde. Nummer sechs zeige ich euch am Donnerstag. Und dass irgendwann noch Nummer sieben bis drölfzig hier einziehen, steht außer Frage. Schließlich kommt bald die kalte Jahreszeit (brrrr… mag gar nicht dran denken!) und wir brauchen dringend ein paar Langarmnores. Aber jetzt erst einmal Bühne frei für die sommerlichen Schwestern-Nores. Weiterlesen

Jetzt ist sie verrückt geworden {Opal Cardigan & Plantain Shirt}

Opal Cardigan | Paprika Patterns | Näh-Connection

Da habt ihr’s Schwarz auf Schwarz-Weiß-gestreift: Ich muss verrückt geworden sein. Am bisher heißesten Tag des Jahres präsentiere ich euch meinen neuen und wunderbaren schwarzen Strickmantel. Ja, Strickmantel. Ja, Schwarz. Ja, verrückt! Verrückt nach diesem genialen Material. Und verrückt nach meinem Neuzugang im Fuhrpark. Aber eins nach dem anderen. Weiterlesen

Ein Dreamteam | Nosh & {Nore Dress}

* Werbung – Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Nosh und dem Schnittmusterlabel Compagnie M. * Das Label der Belgierin Marte steht für leicht retro angehauchte Kleider und Blusen wie das Louisa Dress oder die Mara Blouse, und damit quasi Synonym für Webware. Aber Marte kann auch anders: mit dem neuen Nore Dress und macht sie auch Jersey-Fanatiker glücklich. Weiterlesen