Schlagwort: Probenähen

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt

Cactus Blossom Wachstuch | Jolijou | Moritzwerk

Manche Dinge muss man einfach ausprobieren. Auch wenn der Verstand klar und deutlich: „Nö!“ brüllt. So geschehen bei diesem Projekt, zwei kleine Federmäppchen nach dem Schnittmuster Annex Double-Zip Box Pouches von Sara Lawson. Mein erstes Mal mit Wachstuch und meine allerersten „richtigen“ Taschen überhaupt. Und dann auch noch unter Zeitdruck. „Kann doch nur schiefgehen!“ pöbelte der Verstand. „Lass es uns wenigstens probieren.“ entgegnete der Bauch. Hier ist das Ergebnis: Weiterlesen

Jacke wie Hose {Wild and free Lounge Pants}

Aster Cardigan und Wild and Free Lounge Pants | Näh-Connection | Jolijou

Dass meine Töchter zwei kleine Kleidermädchen sind, wisst Ihr spätestens seit der Wild and Free Sommerkollektion. Und auch jetzt, wo wir mit großen Schritten auf die kalte Jahreszeit zusteuern, sind Kleider bei meinen Mädchen noch immer hoch im Kurs. Mit ein paar coolen Leggings werden die Sommerkleider jetzt herbsttauglich gemacht. Gut, dass es bei Näh-Connection ab heute ein neues zuckersüßes Schnittmuster für Leggings gibt: Die Wild and Free Lounge Pants von Coffee+Thread. Weiterlesen

Um belo dia com {Lisbon Cardigan}

Lisbon Cardigan | Itch to stich | Näh-Connection

Vor gut einem Jahr haben mein Mann und ich uns in den Flieger gesetzt und sind in den Süden gedüst. Drei Tage Lissabon. Nur wir zwei. Ein Traum. An diesen kleinen Städtetrip musste ich oft denken, als ich den Lisbon Cardigan von Itch to Stich – in deutscher Übersetzung ab sofort erhältlich bei Näh-Connection – genäht habe. Gern hätte ich Euch dieses hübsche Basic für den Herbst am Ufer des Tejo oder in der berühmten Tram 28 präsentiert, aber die „Umstände“ zwangen mich dazu im (annähernd) deutschsprachigen Raum zu bleiben. Und deshalb kommen die Fotos heute mal aus Ulm. Weiterlesen

{Dala Dance} für kleine Romantikerinnen

Dala Dance by Jolijou

* Werbung * Das große Kind will Reiterin werden. Sagt sie. Blöd nur, dass sie um Tiere, die größer sind als eine Katze, einen weiten Bogen macht. Ich nenne das jetzt mal „gesunden Respekt“ und rede mir ein, dass das für Stadtkinder einigermaßen normal ist. Der Bauernhof im Bilderbuch sieht eben doch ein wenig anders aus als der echte Hof von „Onkel“ Martin, den wir manchmal besuchen dürfen. Und für ein vierjähriges Mädchen wirkt selbst das lammfromme „Rentnerpferd“ auf Martins Hof wie ein riesiger, wilder Hengst. Wie gut, dass es die neue Dala Dance Kollektion von Jolijou gibt! Die vielen niedlichen Pferdchen auf den weichen Sweatstoffen beflügeln auch die Phantasie von kleinen romantisch veranlagten Stadtmädchen. Erst recht, wenn Mama aus den Stoffen ein Kleid nach ihrem Lieblingsschnitt näht. Weiterlesen

{Dala Dance} meets {Bethioua}

Dala Dance by Jolijou | Bethioua

* Werbung * Hej allihopa! Heute nehme ich Euch mit auf eine kleine Reise nach Schweden. Zugegeben, die Bilder sind am heimischen Stadtsee entstanden, aber das Gefühl ist ganz skandinavisch, denn ich darf Euch das neue Stoffdesign von Jolijou präsentieren, das die Händler gestern bei der Hausmesse von Swafing erstmals in ihre Autos verladen durften: Dala Dance. Das sind kleine süße Dala-Pferde mit ein paar Jolijou-typischen Vögelchen dazwischen auf weichem Sweatstoff in klaren Farben, grafisch, niedlich und ein bisschen retro. Weiterlesen

Mädels, näht für Eure Männer

Herrenhemd Meister Lenz | Lotte & Ludwig

Wenn ich meine Schnittmustersammlung durchblättere, finde ich unzählige Schnitte für Kinder (vor allem Mädchenkleider), ungefähr zehn getestete und für gut befundene Damenschnitte und zwei Schnittmuster für Herren. Zwei. ZWEI! Ist das fair?! Ich glaube nicht. Vor allem, weil beide Kleidungsstücke mehr als gut bei Herrn Moritzwerk ankamen. Das eine ist der Hoodie Tony von Pattydoo und das andere der neue Schnitt für das Freizeithemd Meister Lenz von Lotte&Ludwig. Von letzterem ist zwischenzeitlich eine neue Variante entstanden: Meister Lenz in schick. Weiterlesen

Hier kommt {Meister Lenz}

Herrenhemd Meister Lenz | Lotte & Ludwig

Moin zusammen! Hoppla, jetzt hat sich hier über den Sommer ja doch eine (unfreiwillige) Blogpause eingeschlichen. Das Leben 1.0 zieht eben manchmal alle Aufmerksamkeit auf sich, da hat der Blog leider das Nachsehen. Ich hoffe, Ihr nehmt mir die kleine Pause nicht übel. Jetzt geht’s jedenfalls wieder mit voller Kraft voraus, denn hinter den Kulissen hat sich in letzter Zeit so einiges getan und es kommen tolle Neuigkeiten auf Euch zu! Los geht’s mit einem wahnsinnig coolen neuen Schnittmuster aus der Feder von Lotte&Ludwig. Sonst heißt es ja immer: Frauen und Kinder zuerst! Aber dieses Mal geht’s allein um die Männer! Bühne frei für Meister Lenz: Weiterlesen

Schnittchen | Die Verwandlung der {Rose}

Schnittchen Kleid Rose | Umstandsmode selbst nähen | Moritzwerk

Heute habe ich für Euch ein feines Schnittchen und eine hübsche Rose. Nein, dies ist keine Einladung zu einem romantisch angehauchten Finger-Food-Büffet der kulinarisch interessierten Hobbygärtner – obwohl das auch mal witzig wäre. Statt dessen eröffne ich hiermit Blogtour der neuen, schnittigen Sommer-Schnitte vom Münchner Schnittmusterlabel Schnittchen. Silke Türk hat zum Probenähen geladen und ich habe mir ein leckeres Schnittchen geschmiert – äh – genäht: Voilá, das Kleid Rose… das ich kurzerhand zur Tunika gekürzt habe. Weiterlesen

Wild and free {Sommerkollektion}

Wild and free mit Nähconnection | Moritzwerk

Puh, das war eine wilde Woche! Fast jeden Tag habe ich Euch ein Modell aus der aktuellen Sommerkollektion von Näh-Connection gezeigt und so viel genäht und gepostet wie noch nie zuvor. Jetzt ist mir ein bisschen schwindelig von all‘ dem Rummel um die süßen Klamöttchen. Euch auch? Dann wird es wohl Zeit für eine kleine Zusammenfassung der letzten Tage, damit wir den Durchblick wiedererlangen… Weiterlesen

Blau-Blau-{Blue Ridge Dress}

Blue Ridge Dress | Hello Holli | Näh-Connection | Moritzwerk

Blau-Blau-Blau sind alle meine Kleider… Normalerweise trifft das bei uns nicht unbedingt zu, denn wenn ich für’s große Kind nähe, sind meistens eher „Mädchenfarben“ gefragt. Die Kleine aber lässt sich farbentechnisch noch wesentlich leichter beeinflussen und so nutzte ich beim letzten Kleidchen aus der neuen Näh-Connection-Kollektion meine Chance und vernähte BLAU! Nun ja, der Name des Schnittmusters für dieses zuckersüße Sommerkleidchen macht die Entscheidung bei der Stoffwahl auch wirklich leicht: hier kommt das Blue Ridge Dress! Weiterlesen