Schlagwort: Shirt

Das {Waterfall Raglan} & meine Tipps zum Nähen mit Jersey

Waterfall Raglan by Chalk and Notch | Näh-Connection | Moritzwerk

Letztes Wochenende hatte ich ein klitzekleines Zeitfenster und dachte, jetzt kann ich mal ganz schnell noch das Waterfall Raglan für meine Große zusammennähen, bevor wir alle gemeinsam in den Garten stürmen und die Sonne genießen. So ein Raglan-Shirt wie das Waterfall Raglan von Chalk and Notch ist schließlich blitzschnell genäht. Eigentlich. Ich habe die Rechnung ohne den Stoff gemacht, der sich als äußerst zickig erwies und den meine Maschine alle paar Zentimeter „gefressen“ hat. Aber Ende gut, alles gut. Stunden später war das Shirt fertig. Und die Sonne weg. Weiterlesen

Mein kleiner grüner Kaktus

Cactus Blossom by Jolijou | Moritzwerk

Kleine Mädchen können ganz schön stachelig sein. Stachelig wie kleine grüne Kaktusse… Kaktüsse? Kakteen? Ähm… stachelig jedenfalls. Als ich den Jersey und den Sweat der neuen „Cactus Blossom“-Kollektion von Jolijou in den Händen hielt, war für mich klar, dass ich sie für meine Große vernähen musste. Mit ihren fast fünf Jahren ist sie genauso stachelig wie ein kleiner grüner Kaktus und gleichzeitig so süß wie ein kleines Blümchen. Passt perfekt.  Weiterlesen

Mal was Neues wagen {Toaster Sweater#2}

Ein kurzer, kastiger Pulliver ist so gar nicht meins. Darin fühle ich mich wie ein Teenager in Hochwasserhosen. Mein „Style“ ist eigentlich lang und schmal geschnitten. Genau das Gegenteil also. Dann sah ich Sindy’s Version des Toaster Sweater#2 von Sew House Seven und musste ihn einfach selbst ausprobieren. Und siehe da: Wieder einmal bin ich modetechnisch eines besseren belehrt worden. Kurz und kastig geht doch, sogar an mir. Weiterlesen

Ein Kaffee mit Audrey

Hepburn Turtleneck | Moritzwerk

Man muss nicht unbedingt bei Tiffany’s frühstücken, um sich ein bisschen wie Audrey Hepburn zu fühlen. Es genügt ein Klick zu Näh-Connection, denn dort gibt es jetzt das Hepburn Turtleneck von Itch to Stitch in deutscher Übersetzung. Ein schlichtes und vielseitig einsetzbares Basic-Teil, wie es Audrey Hepburn damals in den Fünfziger Jahren populär gemacht hat. Weiterlesen

Das Runde muss ins Eckige

Mamasliebchen Shapelines 2.0 | Lotte & Ludwig | Mittsommer | Moritzwerk

{ShapeLines 2.0 von Mamasliebchen}

Wie so ziemlich jeder Nähnerd bin ich süchtig. Süchtig nach Stoff. Nach gutem Stoff. Als Saskia Wille a.k.a. Mamasliebchen vor einigen Monaten bei Instagram ihre zweite Kollektion der ShapeLines ankündigte und nach Probenähern suchte, war ich einfach hin und weg. Die Stoffe sind genau mein Fall: Schlicht, grafisch, zurückhaltend und doch wirkungsvoll und speziell. Noch dazu in tollen Farben. Ich ließ einen kleinen Kommentar dort. Und einige Zeit später war ich drin im Designnähteam für die ShapeLines 2.0. Jackpot! Weiterlesen

Bethioua | Coole Shirts für coole Kids (und Teens!)

Bethioua Raglanshirt Ellepuls

Es gibt Dinge, die lassen einen nicht mehr los. Das Nähen wäre wohl so etwas. Und Schokolade. Und für uns Nähnerds sind es manchmal auch ganz besondere Schnittmuster. Eines dieser Schnittmuster, die man irgendwann fast blind nähen kann, ist das Bethioua-Shirt von Ellepuls. Es ist noch gar nicht allzu lange her, dass ich eher zufällig über diesen Schnitt gestolpert bin, den Elke in der Version Bethioua Mini (Größen 86 bis 98) allen Newsletter-Abonnenten gratis zur Verfügung stellt. Binnen kürzester Zeit hatte ich schon drei Versionen der Bethioua Mini genäht. Und dann rief Elke zum großen Probenähen auf. Weiterlesen